Fährtarife der Rheinfähre Linz-Kripp GmbH

Tarife für die Personen- und Radfähre Remagen - Erpel
und die Personen- und Wagenfähre Linz - Remagen
(gültig ab 01.01.2016, inkl. 7 % MwSt.)

I. Personen

a) Kinder bis zum vollendeten 9. Lebensjahr, in Begleitung Erwachsener

frei

b) Erwachsene (einfache Fahrt)

1,00€

c) Erwachsene (Hin- und Rückfahrt)

1,50€

d) Personen mit Fahrrad, Mofa oder Moped (einfache Fahrt)

1,50€

e) 40er Kombi-Karte (Entwertung: Personen, Fahrrad, Mofa, Moped je 1 Feld)

15,00€

f) Monatskarte nur für Schüler, Auszubildende und Studenten (gegen Vorlage des Ausweises)

8,50€

II. Kraftfahrzeuge mit Fahrzeugführer

a) Motorrad (einfache Fahrt)

2,40€

b) PKW, PKW-Gepäckanhänger, Motorrad mit Beiwagen oder Beifahrer (einfache Fahrt)

2,60€

c) 40er Kombi-Karte Entwertung: Motorrad od. PKW je 5 Felder

15,00€

d) Monatskarte PKW

55,00€

e) Monatskarte PKW für Schüler, Auszubildende und Studenten

40,00€

f) Jahreskarte PKW

495,00€

III. LKW und deren Anhänger

a) bis 3,5 t zul. Gesamtgewicht (einfache Fahrt)

3,50€

b) 3,501 t – 7,5 t zul. Gesamtgewicht (einfache Fahrt)

6,00€

c) 7,501 t – 20,0 t zul. Gesamtgewicht

9,50€

d) 30er Kombikarte Entwertung: III. a) 2 Felder, III. b) 3 Felder, III. c) 5 Felder

45,00€

e) über 20,001 t zul. Gesamtgewicht (einfache Fahrt)

15,00€

f) Sattelfahrzeuge (Verkauf: 3 Tickets á 6,00 €) (einfache Fahrt)

18,00€

VI. Sonstige Fahrzeuge (einfache Fahrt)

a) Omnibusse bis 30 Sitzplätze / ab 31 Sitzplätze (Verkauf: 2 Tickets á 3,50 €)

6,00€ / 7,00€

b) Wohnmobile / zum Wohnmobil umgebauter PKW

6,00€

c) sonstige Anhänger (Wohn-, Camping-, Bauwagen, udgl.) (b) Verkauf je 1 Ticket à 2,60 € und 2,40 €)

5,00€

d) Zugmaschinen

6,00€

e) Möbel- / Schaustellerwagen bis 8 m Länge und über 8 m Länge

6,00€ / 9,50€

V. Sonstiges:

Hunde sind an der Leine zu führen.

Vom Fährgeld befreit sind ausschließlich Schwerbehinderte, die im Besitz des entsprechenden Ausweises inkl. Wertmarke sind. Für Fahrzeuge ist ein vermindertes Fährgeld zu entrichten.

Nicht im Tarif genannte Gegenstände, Tiere oder Fahrzeuge werden nach besonderen Vereinbarungen abgerechnet.

Zusammengehörige Busgesellschaften sowie Schülergruppen mit ihren Begleitpersonen erhalten bei gemeinsamer Überfahrt und Bezahlung eine Ermäßigung von 50% auf den unter I. b) genannten Preis.

Zeitkarten sind nicht übertragbar. Sie gelten nur für die Person, für die sie erworben wurde. Missbrauch führt zu unentgeltlichem Einzug der Karte.

Mehrnutzerkarten verlieren 4 Wochen nach Einführung eines neuen Tarifes ihre Gültigkeit.